Montag, 3. September 2012

Baumbewohner der eher ungewöhnlichen Art...

...haben unsere Seeplatznachbarn. Und wir durften uns glücklich schätzen dass wir die Erlaubnis bekommen haben sie zu fotografieren. Natürlich wollte ich diese wunderschönen Fotos mit euch teilen!

In diesen beiden Bäumen leben sie scheinbar seit kurzem.





...na... könnt ihr etwas entdecken? ;o) Ist nämlich gar nicht so einfach - sie sind einfach zu gut getarnt!














JA genau! Es waren mindestens 7 wunderschöne große Eulen, wenn nicht sogar mehr! Da bekommt man irgendwie schon ein wenig Respekt wenn die einem vom Baum aus nach unten so anblicken.







Ein echt schönes Erlebnis! Und keine Ahnung wie lange sie uns nun schon von dort oben aus beobachten!


Alles Liebe
eure Bettina

Kommentare:

  1. WOW, wie toll! Ich kenne Eulen nur aus dem Tierpark..

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich auch bis zu dem Zeitpunkt! Und deshalb war es auch recht eigenartig wenn einem die von da oben so angeschaut haben - ich war mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher ob sie sich jetzt durch den Fotoapparat nicht irgendwie bedroht gefühlt haben oder eben nur durch uns gestört... Man dachte echt die kommen jetzt jeden Moment runter. :o)

    AntwortenLöschen
  3. ich glaube, die Sorge das sie runter kommen, hätte ich auch. Schon unheimlich....aber wunderschön, so in freier Natur wo sie ja eigentlich hingehören

    AntwortenLöschen