Freitag, 7. Dezember 2012

Ein Kleid für unsren Weihnachtsbaum und Nikolosackerl

Juhuuuu jipppy hüpf hüpf...

Ich hab es doch tatsächlich geschafft auch unsren Weihnachtsbaum dann schön einkleiden zu können. Ich hatte ja schon nicht mehr dran geglaubt weil unser Sohnemann beschlossen hat die Nächte ein wenig durchzumachen aber gestern hab ich's dann doch geschafft. 

Ich bin schon supergespannt wie es dann an bzw. unter unsrem Baum ausschaut.

Ich mag es ja dieses Jahr so bunt und am besten so glitzernd und funkelnd wie möglich. *grins*



Genäht hab ich nach diesem Tutorial allerdings mit kleinen Abänderungen. Und natürlich alles eingekräuselt mit meinem tollen Kräuselfuß den ich mir vor einem Jahr bei ebay.com bestellt hatte um nicht mal 1/3 von dem gezahlt hab was ich in Österreich oder Deutschland bezahlt hätte. Ohne diesen Fuß hätte ich es mir wohl nicht angetan. Vor allem die letzte Reihe ist ja fast 8 Meter lang und das alles mit Hand einkräuseln.... unvorstellbar!



Ja und dann wurde ich bei den Nikolosackerln so richtig inspiriert von "die Feenwerkstatt" und diesen genialen Lunchbags. Ne gratis Nähanleitung gibt es übrigens hier. Ich hab hier auch zum ersten Mal Kunstleder bestickt und es ging soooo toll ich bin ganz begeistert!



Alles Liebe
eure Bettina
 

Kommentare:

  1. Wow, da hast du dir aber viel Arbeit gemacht. Um den tollen Rock wird euer Baum garantiert von allen anderen Weihnachtsbäumen beneidet ;-). So einen Ruffler habe ich auch und bei solchen Extrem-Kräusel-Aktionen ist er wirklich sehr hilfreich.
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Ich dachte allerdings es wäre mehr Arbeit. Die nervigste Arbeit an dem Ganzen war dann aber nur das Umschlagen der Enden dort wo ich dann das Band durchgefädelt hab. Das war doch ein wenig knifflig weil ja alles gerafft und somit relativ ungleich ist. Aber sonst mit so nem Ruffler geht es echt supersuper fix!
    Alles Liebe
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ich bin eben durch Zufall auf diesen Blog gestoßen, da ich mir jetzt schon Gedanken zu Weihnachten mache. Der Nikolaussack ist der Oberhammer..wirklich. Sieht sehr toll aus und ist eine super Idee. Bin leider noch nicht ganz so lange am nähen, aber ich werde mich dieses Jahr zu Weihnachten auch an so ein tolles Säckerl machen für meine Nichten und Neffen. Die werden sich freuen.
    Viele Grüße und danke für die Inspiration.
    Julia

    AntwortenLöschen